Halbjahrestraining Gewaltfreie Kommunikation

Ich biete ein Halbjahrestraining mit dem Thema Gewaltfreie Kommunikation an, um die Möglichkeit zu eröffnen sich intensiv damit auseinander zu setzen und dadurch mehr Leichtigkeit in's Leben zu bringen.

Halbjahrestraining Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg mit Bettina Adams (Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation) ­  lebendige-verbindungen.de                       Anmeldung und Details unter: tbc@lebendige-verbindungen.de oder 0178-2111146

Halbjahrestraining GFK- 2023/2024 Inhalte

Was hat Kommunikation mit Bewusstsein zu tun? Welche Vorteile hat es, besonders in dieser Zeit, bewusst zu kommunizieren? Wie kann Bewusstsein im Alltag helfen? Mit diesen Themen beschäftigen wir uns im Halbjahrestraining. So bekommst Du viele Anregungen, Impulse, ganz praktische Hilfestellung in Deiner Weiterentwicklung und viele Gelegenheiten, zu üben. Du kannst die Beziehung zu Dir selbst und anderen klarer gestalten und so mehr Leichtigkeit erfahren. Du wirst in der Lage sein, innere Türen zu öffnen und Du kannst lernen, in Deiner Mitte, authentisch zu bleiben. Du hast die Möglichkeit Dein Allerbestes, in den Alltag der ständigen Veränderung zu integrieren.

Du änderst ein klein wenig und es ändert sich ganz viel, nutze die Chance: 

Wir reisen zusammen mit der Gruppe dieses Trainings durch das kommenden Monate und werden uns mit den „Sehenswürdigkeiten" unseres Lebens beschäftigen. Dazu  könnt Ihr ein Kommunikationsmodell kennen lernen, das dabei unterstützt, Mauern zu überwinden, Türen zu öffnen und zu mehr Zufriedenheit im Leben zu führen, indem eine einfühlsame Verbindung geschaffen wird. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg steht für einen Prozess, der hilft in Verbindung zu bleiben, auch wenn es Meinungsverschiedenheiten und Schwierigkeiten gibt.  In dieser Art der Kommunikation geht es um kreative Wege zur Weiterentwicklung.

Folgende Themen sind Gegenstand der 6 Wochenenden:

Allgemeine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation. Wie kommunizieren wir? Wo sind die Fußangeln unserer Kommunikation, wie wir sie kennen. Was sind die Grundannahmen und das Weltbild der Gewaltfreien Kommunikation. Persönliche Zielsetzung.

Wahrnehmung versus Bewertung. Vorurteilsfreies Beobachten gleich bewusstes Wahrnehmen. Was kann sich ändern, wenn wir es schaffen die Bewertungen los zu lassen. Vorwürfen, Bewertungen, Urteilen begegnen. Welche Rolle spielen die Gedanken dabei. Welchen Stellenwert haben Gefühle in Deinem Leben?

Die Lebendigkeit der Bedürfnisse als Dreh- und Angelpunkt in der Gewaltfreien Kommunikation. Die Schönheit der Bedürfnisse kennen lernen. Was ist der Unterschied zu Strategien. Wo ist die Konfliktebene. Die Erfüllung von Bedürfnissen in Form von Bitten in das Leben einbinden.

 Das Vier-Ohren-Modell. Was hat Selbstausdruck mit Selbstverantwortung zu tun? Wie wirkt   sich das auf die Gestaltungsspielräume aus? Erkennen der eigenen Kommunikationsmuster.

 Ärger ist der tragische Ausdruck unserer unerfüllten Bedürfnisse. Wie kann man aus  den   Drohszenarien aussteigen und so mehr Frieden im eigenen Leben erreichen?  Ein anderer     Umgang damit um der Balance willen und was hat Wertschätzung damit zu tun?

 Durch leben von Empathie kann sich Dein Leben verändern. Die Kraft der Empathie spüren,     üben und vertiefen. Einfühlung in dich selber und in Andere. Mitgefühl als  Strategie zur             Deeskalation.

Termine 6 Monatstraining Gewaltfreie Kommunikation

24.Juni 2023 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr                                                                                 25. Juni 2023 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr 

15. Juli 2023 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr                                                                                      16. Juli 2023 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

09. September 2023 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr                                                                      10. September 2023 von 10.00 Uhr bis 16.00Uhr

14. Oktober 2023 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr                                                                          15. Oktober 2023 von 10.00 Uhr bis 16. 00 Uhr

18. November 2023 von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr                                                                          19. November 2023 von  10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

20. Januar 2024 von 10.00 Uhr bis 16. 30 Uhr                                                                              21. Januar 2024 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Der Kurs kann nur komplett gebucht werden. Kosten für ein Wochenende 260,00 Euro pro Mensch.  Wenn an einem Wochenende nicht teilgenommen werden kann, ist das Nachholen möglich, wenn ein 6 Monatstraining folgt. In den Zeiten zwischen den einzelnen Terminen werden kleine Arbeitsgruppen gebildet, um an den Themen weiter zu arbeiten. Mindestteilnehmerzahl 12, Höchstteilnehmerzahl 20. Nach Abschluss kann eine Übungsgruppe gebildet werden oder an einer bereits bestehenden Übungsgruppe teilgenommen werden.

Anmeldung und Details unter: tbc@lebendige-verbindungen.de oder 0178-2111146

 

 

 

 

 

           

         

 

 

 

Samstag, 24.06.2023
Beginn: 10:00
Standort
Bad Nauheim
Karte
Organisator
Bettina Adams
iCalendar
Termin exportieren